WALDKINDER
HERRIEDEN

Ob schnell oder langsam, groß oder klein:
Bei uns wachsen Kinder in und mit der Natur – und vor allen Dingen an sich selbst.

AUF EINEN BLICK

Seit September 2022 eröffnet unser Waldkindergarten kleinen Forscher*innen die Tür nach draußen: Tag für Tag begegnen Kinder dort den Wundern und Herausforderungen der Natur. Allein durch den Wechsel von Wetter und Jahreszeiten wird der Wald zur Spielwelt, in der Kinder immer neue Abenteuer entdecken. Die Begegnung mit den Lebewesen und die vielfältigen Spielmaterialien wie bspw. Stöcke, Steine und Zapfen machen sowohl die schöne Waldlichtung als auch schon den Weg dorthin zu einem unglaublich reichen Bildungsraum.

Themenschwerpunkte:

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung – ökologische Bildung
  • Naturraumpädagogik – pädagogisches Arbeiten in und mit der Natur im Sinne der curricularen Bildungsgrundlage in Bayern

Kontakt

Eckdaten

Anzahl der Kitaplätze: 20 Kinder
ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 07:30 – 14:00

Schließzeiten 2023:
Pädagogischer Tag16.10. Winter22.12. – 05.01.

Schließzeiten 2024:
Frühling28.03. – 05.04.
Pädagogischer Tag28.03.
Sommer05.08. – 23.08.
Pädagogischer Tag04.10.
Winter23.12. – 03.01.

Schließzeiten 2024:
Sommer 05.08. - 23.08.
Pädagogischer Tag 04.10.
Winter 23.12. - 03.01.

Downloads

EINBLICK IN UNSEREN ALLTAG

DAS BEGEISTERT UNS

Mit kleinem Bagger und Schaufel wird ein Baum gepflanzt

Bäume wachsen mit Kindern

Eine Aktion, so naheliegend wie nachhaltig – ein Baum für jedes Waldkind. So entsteht in Herrieden der „Wald“ von morgen , in Zusammenarbeit mit der Stadt und

Die schlauen Füchse im Büro

„Die Ausflugsidee entstand, weil ein Kind einen Ausflug machen wollte, bei dem wir gaaaanz lange Bus und Bahn fahren.“ Und welches Ziel haben sich die schlauen Füchse von den Waldkindern Herrieden ausgesucht? Unser Trägerbüro in Nürnberg! Macht euch bereit für einen Büro-Tag der anderen Art und viel Spaß beim Lesen des Erlebnisberichts unserer jungen Autor*innen und beim Gucken unseres neuen YouTube-Videos!

Little, Ente und Löwe erleben ein Abenteuer

Unsere jungen Autor*innen Marlene und Lukas aus Herrieden waren auf der Suche nach Little, ihrem Plüscheisbären, doch der hatte mit seinen Freunden etwas ganz anderes vor… #kinderperspektive

DAS MACHT UNS AUS

WIR WACHSEN ZUSAMMEN

Unser noch junges Pflänzchen Waldkindergarten wird von uns allen zusammen intensiv gehegt und gepflegt. Täglich sprießen neue Ideen: im Team, aber vor allen Dingen natürlich bei den Kindern. Ihre Neugierde und ihr Forscherdrang treiben uns an und begeistern uns täglich. Auf dem (flexiblen) Tagesplan steht eins noch fest: der enge Austausch mit den Eltern. Denn auch sie tragen sehr dazu bei, dass unser Miteinander schon noch kürzester Zeit so gut gelingt.

KinderCampus Infoabend in Crailsheim - Die neue Kita

Infoabend in Crailsheim

Wir stellen euch gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern, der Gerhard Schubert GmbH und der Stadt Crailsheim den neuen Bildungsraum vor: Vom Gebäudeumbau über das pädagogische Konzept

erfahre mehr
ICH BIN WER. ICH KANN WAS.

SO BILDEN WIR

EIN TAG BEI UNS

Gegen 8:15 Uhr, wenn alle angekommen sind, begrüßen wir den Tag gemeinsam mit einem Lied und einem festen Ritual. Was dann kommt? Wir sind gespannt! Denn ab jetzt leiten uns die Ideen der Kinder, das Wetter oder was uns sonst auf dem Weg begegnet. Sicher ist: „Zicke, zacke, Zunger, die Waldkinder haben bald schon Hunger.“ Also essen wir gemeinsam und ausgiebig: morgens und mittags. Denn feste Stationen im Wechsel mit viel Spielraum machen unseren Tag aus.
Mach dich doch mal mit uns auf den Weg – gerne an einem Schnuppertag!

DIE IDEE DAHINTER

Bei uns gestalten die Kinder ihren Alltag selbst. Ihre Neugierde leitet uns. Wenn ein Feuer entflammt, versuchen wir, es anzuheizen. Dabei zündet nicht jede Idee. Aber in der Natur „funkt‘s“ überall – und schon entwickelt sich ein neues Spiel und dabei spielend auch das Kind.
Feuer gefangen?
Erfahre mehr über unsere Pädagogik:

MEHR EINBLICKE...

SEI DABEI

FINDE DEINEN
PLATZ BEI UNS

DEIN KITAPLATZ

Die Anmeldung und Platzvergabe für das nächste Bildungsjahr erfolgt im Anmeldezeitraum der Stadt Herrieden.
Ihr könnt euch aber jederzeit zum Schnuppern bei uns melden. Es ist nie zu früh oder zu spät, uns kennenlernen! Kommt vorbei und erkundet, ob auch euer Kind bei uns am richtigen Platz ist.

AN DIESER STELLE BRAUCHEN WIR DICH

Wir suchen MITeinanderARBEITER*innen: ob hier in der Einrichtung oder an anderer Stelle bei unserem Träger – bring dich ein, wo du kannst, und lass uns gemeinsam Bildung gestalten.

BRÜCKEN IN DIE SCHULE BAUEN

Auch bei der Gestaltung ihres letzten Kindergartenjahres wirken die Kinder im Vorschulalter selbst mit: Sie haben sich den Namen „schlaue Füchse“ gegeben und für die Ernennung ein Ritual entwickelt. Gerade machen sie auf eigenen Wunsch ihren Schnitzführerschein. Erstes Projekt: ein Holzlöffel.
Mit zu den Vorbereitungen auf den großen Übergang im Herbst gehört unser enger Austausch zur Grundschule: Ob Monatssingen in der Schule, gemeinsamer Wandertag oder das Kochen am Feuer – wir bauen Beziehungen auf.

NETZWERKE
UND PARTNER*INNEN

Bildung braucht uns alle! Unser Kindergarten lebt von der engen Zusammenarbeit mit Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen, die sich und ihre Ideen einbringen. Von der Stadtbücherei, die wir regelmäßig aufsuchen, über unsere Leseoma, die uns einmal in der Woche besucht, bis hin zur engen Kooperation mit der Grundschule. Wir gestalten Bildung gemeinsam.

LASS DOCH MAL HÖREN:

WOMIT KOMMST DU AN?

Bei dir sprießen erste Ideen? Her damit! Ganz egal, ob dein Verein mit uns zusammenarbeiten möchte oder du uns als Unternehmer*in aus der Region unterstützen willst – wir freuen uns, wenn du bald schon Teil unseres Netzwerks bist. Und auch wir deinen Alltag bereichern.