Wer werkelt am Wochenende im Kindergarten?

Waldkids verwirklichen ihr Bauprojekt

Auf dem Grundstück des Pielenhofener Waldkindergartens treffen sich einmal im Monat die WALDKIDS. Einige Schulkinder waren selbst schon im Waldkindergarten, andere kamen neu dazu. Sie alle verbindet die Freude, in der Natur Zeit und Abenteuer zu verbringen. Der Wald bietet ihnen die Möglichkeit, Impulsen Ausdruck zu verschaffen und der eigenen Kreativität nachzugehen.

Die anleitenden Erwachsene beobachten und begleiten nicht nur, sondern greifen auch gerne Ideen der Kinder auf. Auf diese Art ist im Sommer ein spannendes Projekt entstanden.

Über vier Samstage lang schleppten die Kinder Werkzeuge in den Wald und deren Eltern spendeten Winkel, Nägel, Planen und Paletten. Es war schön zu sehen, wie dieses Bauprojekt immer mehr Form annahm, die Kinder sich organisierten und verschiedene Aufgaben unter sich aufteilten. So gab es eine Gruppe, die große Freude daran hatte, das Palettenhaus zu erbauen und nach Lösungen für knifflige Konstruktionen zu suchen, während eine andere Gruppe ihre Kraft einsetzte, um mit Brecheisen, Zange und Hammer altes Baumaterial wieder nutzbar zu machen. Als dann das WALDKIDS-Lager stand, wurden zum Abschluss die Pinsel geschwungen.

Nun ist das Hüttchen bunt angemalt und mit einer Plane vor dem ersten Winter geschützt. Neben den „Großen“ haben auch die Kindergartenkinder das Häuschen liebgewonnen.

 

Text: Elena Lachmann und Daniela Menacher

WEITERE SPANNENDE
BEITRÄGE

Einblick in den Kinderschutz

„Wie klappt das in der täglichen Praxis?“
Kinderschutz ist wichtig. Deshalb hat jede unserer Einrichtungen ihr eigenes Kinderschutzkonzept. Umgesetzt wird es von unseren Pädagoginnen und Pädagogen, die sich mit Herz und Verstand für die anvertrauten Kinder stark machen.

erfahre mehr

Die schlauen Füchse im Büro

„Die Ausflugsidee entstand, weil ein Kind einen Ausflug machen wollte, bei dem wir gaaaanz lange Bus und Bahn fahren.“ Und welches Ziel haben sich die schlauen Füchse von den Waldkindern Herrieden ausgesucht? Unser Trägerbüro in Nürnberg! Macht euch bereit für einen Büro-Tag der anderen Art und viel Spaß beim Lesen des Erlebnisberichts unserer jungen Autor*innen und beim Gucken unseres neuen YouTube-Videos!

erfahre mehr