Kennenlernen im Schnee

Unsere ersten gemeinsamen Wochen im Schnee – So läuft unsere anEINanderGEWÖHNUNG.

Für uns hieß es im Januar „neues Jahr – neues Glück“. Nach dem Trägerwechsel finden wir uns jetzt in einer neuen Gruppenzusammensetzung wieder. Und starten alle zusammen unsere anEINanderGEWÖHNUNG – das Team, die Kinder und deren Familien und auch der Ort spielt dabei eine große Rolle. Wir alle werden gerade miteinander warm. Und das ist auch gut so. Denn einige kalte Tage hat uns dieser Winter schon beschert und beschneit hat er unseren Platz auch. An diesen Tagen ist es natürlich toll, dass wir am Feuer sitzen können und uns hier auch verköstigen können, zum Beispiel mit leckerem Stockbrot. Was sonst noch so zu unserem „täglichen Brot“ gehört, das finden wir eben erst zusammen heraus. Und werden es auch mit euch hier teilen.

WEITERE SPANNENDE
BEITRÄGE

…und wie gefällt es den Eltern bei uns?

Seit 2 Jahren laufen wir jetzt gemeinsam durch den Wald und es ist uns ein großes Fest! Auch die Eltern aus Pielenhofen wollten ihre Erfahrungen mit uns teilen. Wie erleben sie und ihre Kinder die Zeit bei uns im Waldkindergarten? #elternperspektive

erfahre mehr